stiftsbibliothek.de

  • Informationen

    The domain name consists of 16 characters.

  • Wayback Machine

    The first entry in the Internet Archive is from 13.09.2008 and has been crawled 44 times.

  • inTLD

    In addition to the de - market the domain can also be found with these TLDs: com

Similar domain names

klosterbibliothek.de

Details Offer

sondersammlungen.de

Details Offer

kuratorien.de

Details Offer

architektonische-gestaltung.de

Details Offer

antiphonar.de

Details Offer

sabinerinnen.de

Details Offer

technische-hilfsmittel.de

Details Offer

rösslitor.de

Details Offer

The term stiftsbibliothek“ is e.g. being used in the following contexts:

Eine Stiftsbibliothek ist die einem Stift , also einer religiösen Gemeinschaft (meist von Weltklerikern, also Kanoniker n) zugeordnete … Die Stiftsbibliothek St. Gallen ist die Stiftsbibliothek des ehemaligen Benediktinerstifts St. Gallen . Dieses ging hervor aus der Zelle … thumb | Stiftsbibliothek Admont, Büchersaal thumb | Stiftsbibliothek Admont, Josef Stammel, Vier letzte Dinge, Der Tod, 1760 thumb | … Die Stiftsbibliothek Xanten ist eine Bibliothek in kirchlicher Trägerschaft mit wertvollem Altbestand und gilt als „bedeutendste … Die Stiftsbibliothek Waldsassen in der Zisterzienser-Abtei zählt zu den kunsthistorisch wichtigsten Bibliothek en Süddeutschlands. … Stiftsbibliothek: Datei:Einsiedeln Abbey Library. JPG | Stiftsbibliothek Datei:Kloster Einsiedeln IMG 2778. JPG | Marstall, Ansicht von Osten … Die Stiftsbibliothek Melk ist die Kloster- bzw. Stiftsbibliothek des Stiftes Melk . Sie besteht bereits seit Gründung des Melk er … Die Stiftsbibliothek Kremsmünster ist eine dem Stift Kremsmünster angehörige Privatbibliothek im Oberösterreichischen Zentralraum . … thumb | Klosterbibliothek im Stift Herzogenburg thumb | Stiftsbibliothek Melk Eine Klosterbibliothek im weiteren Sinne ist jede von … Stiftsbibliothek Aschaffenburg: Seit 1962 wird die dem Allgemeinen Schul- und Studienfonds Aschaffenburg gehörige Stiftsbibliothek, verwaltet … thumb | 100px | Der Ignorant, Holzfigur von Stilp aus der Stiftsbibliothek Waldsassen thumb | 100px | Dreifaltigkeitssäule in Elbogen, … Touristisch interessant ist die Stadt aufgrund der Stiftskirche und der Stiftsbibliothek , von der UNESCO in die Liste des … Stiftsbibliothek: Datei:Austria - Admont Abbey Library - 1302. jpg | Stiftsbibliothek Admont, vollendet 1776 Datei:Josef Stammel. … Glossar bezeichnet, dessen in der Stiftsbibliothek St. Gallen aufbewahrte Abschrift als das älteste erhaltene Buch in deutscher Sprache gilt. … Als Codex Sangallensis werden Manuskript e der Sammlung Codices Sangallenses bezeichnet, die in der Stiftsbibliothek St. Gallen aufbewahrt … thumb | Porträt in der Heiligenkreuzer Stiftsbibliothek Marian Schirmer ( 21. November 1650 in Brunn am Gebirge in Niederösterreich; † … Handschriften in der Melker Stiftsbibliothek deuten darauf hin, dass schon unter Markgraf Leopold I. eine Gemeinschaft von Priestern eine … Die Stiftsbibliothek: Auch die im Jahr 1547 eingerichtete Stiftsbibliothek blieb größtenteils erhalten. Diese befindet sich über dem … Die Stiftsbibliothek St. Gallen ist seit 820 indirekt über den St. Galler Klosterplan nachgewiesen. Dort entstanden herausragende Werke … Das Projekt ist aus einem Pilotprojekt zur Digitalisierung einiger mittelalterlicher Handschriften der Stiftsbibliothek St. Gallen … Er entstand vermutlich zwischen 819 und 826 im Kloster Reichenau und ist im Besitz der Stiftsbibliothek St. Gallen . Er wird dort unter … Klosterbibliothek en (in Österreich oft auch Stiftsbibliothek bezeichnet) Stiftsbibliothek Admont des Stiftes Admont Stiftsbibliothek … Stiftsbibliothek: Datei:Stiftsbibliothek Kremsmünster. jpg | Stiftsbibliothek Die Stiftsbibliothek Kremsmünster ist eine der größten und … Der Codex Sangallensis 359 enthält das zwischen 922 und 926 in St. Gallen erstellte Cantatorium , das in der Stiftsbibliothek St. Gallen … Werk: Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 53, Einband aus Elfenbein für das Evangelium Longum Diese Elfenbeintafeln sind wohl die …

DomainProfi GmbH

Address:

DomainProfi GmbH

Martinistraße 3

49080 Osnabrück

Germany

E-mail:

info@domainprofi.com

Telephone:

+49 541 4069300

Business hours:

Mo-Fr 08:00 to 17:00

© DomainProfi GmbH 2021