rk08.de

  • Informationen

    The domain name consists of 4 characters.

  • Wayback Machine

    The first entry in the Internet Archive is from 02.03.2001 and has been crawled 208 times.

  • inTLD

    In addition to the de - market the domain can also be found with these TLDs: com

Similar domain names

fahrrad-aufkleber.de

Details Offer

totalansicht.de

Details Offer

bohrfutterschluessel.de

Details Offer

hängerkleid.de

Details Offer

vereinigtes-europa.de

Details Offer

satztisch.de

Details Offer

ferienwohnung-florenz.de

Details Offer

The term rk08“ is e.g. being used in the following contexts:

„gleichgeschaltet“. Mit der Bildung der Reichskammer der bildenden Künste (RKbK) innerhalb der zu Joseph Goebbels Propagandaministerium gehörenden Reichskulturkammer wie bei der guten Liz Bayerlein :)) ). Insofern denke auch ich, dass die RKBK nicht erfüllt sind. --AnnaS.aus I. (Diskussion) 02:16, 31. Mär. 2016 (CEST) für die ähnlich gearteten hunderttausend Anderen wollten die Ersteller der RKBK die WP-Tauglichkeit nicht zugestehen. Der Artikel ist sehr gut geeignet für Einmischung oder gar Privatangelegenheit. Ebenso sehe ich, dass die Klippe der RKBK grad mal so geschafft wurde. Die Kurier-Diskussion verfolge ich immer gerne nach eigenem Gutdünken zu lesen. Um die RKBK zu verstehen, Mus man die Entstehungsgeschichte kennen. Die RKBK sind im Grunde keine Relevanzkriterien, passiven Laien. Die RKBK verzichten auf die harten Bedingungen der Allgemeinen RK. Über Weltkünstler brauchen wir gar nicht reden. Die RKBK zeigen einen einfachen Die Gestapo inhaftierte Lola und ihre Eltern für drei Monate und wies sie anschließend aus wird mit Lexikoneintrag zu A.M. Fuchs belegt: 1938 arretierte bist Du mit Deiner Eigeninterpretation der RKBK gekommen und nein, der Künstler erfüllte auch da schon die RKBK nicht, denn selbst wenn man Gruppenausstellung den Rang abgelaufen hat. Übrigens irst du, wenn du aussagst, dass in den RKBK Ausstellungen von kommerziellen Galeristen nicht zum tragen kommen, siehe Mit "RK des PK" (Relevanzkriterien des Portals Bildende Kunst) sind die RKBK gemeint, auf die du dich bezogen hast. Dass diese vom Portal selbstgemacht (CET)@Minderbinder: Mir fällt gerade die zeitliche Korrelation auf zwischen Absegnung der RKBK durch das Portal samt Kritik und sprunghaftem Anstieg von unwürdiger QS-Einlieferung Entschuldigung akzeptiert. Da wir dabei sind: Warum startest Du nicht wirklich auf RKBK eine Diskussion über die Sinnhaftigkeit dieses Kriteriums? Es gibt wahrscheinlich zu finden, ausser natürlich im üblichen Kunstvereinsbetrieb vor Ort. Die RKBK sehe ich als überhaupt nicht erfüllt an, da sehe ich auch keinen Ermessensspielraum permanent collections of several notable galleries or museums. Punkt 4 kommt den RKBK am Nächsten. Gruß, --Emeritus (Diskussion) 08:10, 1. Apr. 2017 (CEST) Danke dass dort recht verlässliche Autoren schreiben) = erfüllt nicht unsere RK/RKBK. (Und zu den Werken sagen wir ja prinzipiell nichts), Gruß, --Emeritus (Diskussion) Türsteherentscheidung etc. Schade finde ich, dass man die Diskussionen über die RKBK als Grund nimmt, dass sich einige Mitarbeiter dort zurückziehen (Zitat:"Welche Maria Almas-Dietrich; Heinrich Berolzheimer Ü; Karl Haberstock; Max Heiß rkbk; Franz Kieslinger; Fritz Mannheimer; Kajetan Mühlmann; Hans Posse Jakob Scheidwimmer  mich nein (Sie dürfen mich dafür verachten). Relevanzkriterien (RK, hier RKBK) sind für mich ziemlich schnurz, ich bügle manche Kritiker/Löschtrolle auch formuliert sind, und überwiegend auf den Inhalt der Artikel hinwirken. Die RKBK sind dagegen äußerst negativ, vieleicht auch typisch deutsch, auf Verbote zum Schluss. Es ist wirklich müssig gegen Leute zu argumentieren, die die RKBK nicht beherzigen. LG --Solemio (Diskussion) 19:54, 22. Mär. 2014 (CET) Done somit eine „Einzelausstellung“ definiert, die ja doch so wichtig für die RKBK sind? Im Voraus vielen Dank für eine Erklärung. Lg --178.197.231.167 19:53

DomainProfi GmbH

Address:

DomainProfi GmbH

Martinistraße 3

49080 Osnabrück

Germany

E-mail:

info@domainprofi.com

Telephone:

+49 541 4069300

Business hours:

Mo-Fr 08:00 to 17:00

© DomainProfi GmbH 2021