friedrichshofen.de

  • Informationen

    The domain name consists of 15 characters.

  • Wayback Machine

    The first entry in the Internet Archive is from 30.12.2013 and has been crawled 33 times.

Similar domain names

rechtsanwälte-ingolstadt.de

Details Offer

crm-solutions.de

Details Offer

weissbräuhaus.de

Details Offer

danuvius.de

Details Offer

mooshäusl.de

Details Offer

leben-wohnen-pflegen.de

Details Offer

hotels-in-ingolstadt.de

Details Offer

homöopathie-ingolstadt.de

Details Offer

wellness-ingolstadt.de

Details Offer

The term friedrichshofen“ is e.g. being used in the following contexts:

Landkreises Ingolstadt. Neben der Ortschaft Friedrichshofen gehört das Gehöft Ochsenmühle zum Unterbezirk. Friedrichshofen liegt im Nordwesten des Ingolstädter Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel Unterbezirken Hollerstauden und Friedrichshofen einer von drei Unterbezirken im Ingolstädter Bezirk Friedrichshofen-Hollerstauden. Im Norden grenzt er Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel Im Artikel (und im Heimatbuch Obersulm 1997, S. 229) heißt es, der Friedrichshof sei 1799 gegründet worden. Nun ist das Portal des Hauptgebäudes aber 31805555555613.76888888888934Koordinaten: 52° 19′ 5″ N, 13° 46′ 8″ O Friedrichshof (Niedersorbisch: Frycowy Dwor) ist ein Gemeindeteil von Dannenreich Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel Schloss Friedrichshof ist eine ehemalige kaiserliche Residenz in Kronberg im Taunus. Seit 1954 befindet sich dort das Schlosshotel Kronberg. Schloss Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel Maloje Lesnoje (russisch Малое Лесное, deutsch Friedrichshof, Kreis Königsberg/Samland, litauisch Frydrichshofas) ist ein Ort in der russischen Oblast Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel Oberhaunstadt 4.740 553,1 IX Mailing 4.674 812,7 X Süd 7.868 2.700,1 XI Friedrichshofen-Hollerstauden 7.981 487,6 XII Münchener Straße 12.476 449,9 I-XII Ingolstadt Altenhofstraße, Friedrichshofen-Hollerstauden, Friedrichshofen Altenhof, abgegangener Weiler auf dem Ortsgebiet des heutigen Friedrichshofen. Altstraße, West Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel Schmalzbuckel, Seehof und Spitalhof; den Stadtteilen Feldkirchen, Friedrichshofen, Haunwöhr, Kothau, Mailing, Oberhaunstadt, Ringsee, Unsernherrn, Unterbrunnenreuth Die Siedlung Friedrichshof , benannt nach Friedrich Alfred Krupp, ist eine in Teilen erhaltene Kolonie für Arbeiter der ehemaligen Krupp Gussstahlfabrik Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel Friedrichshof ist ein Gehöft von Roßdorf im Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Thüringen. Der Friedrichshof liegt südlich von Roßdorf unweit der Landesstraße Zusammenschluss der bis dahin selbständigen Gemeinden Rietzneuendorf-Friedrichshof (niedersorbisch Nowa Wjas pśi rĕce-Frycowy Dwor) und Staakow (niedersorbisch bisher selbständige Gemeinde Unsernherrn an die Stadt Ingolstadt. Friedrichshofen kam am 1. Juli 1969 zu Ingolstadt. Am 1. Mai 1971 wurde die Gemeinde Oberbrunnenreuth, Spitalhof, Unterbrunnenreuth Friedrichshofen-Hollerstauden: Hollerstauden, Friedrichshofen, Gaimersheimer Heide Münchener Straße: Antonviertel 1165555555569.4158333333333355Koordinaten: 49° 7′ 0″ N, 9° 24′ 57″ O Der Friedrichshof ist ein Wohnplatz, der zur Gemeinde Obersulm im Landkreis Heilbronn

DomainProfi GmbH

Address:

DomainProfi GmbH

Martinistraße 3

49080 Osnabrück

Germany

E-mail:

info@domainprofi.com

Telephone:

+49 541 4069300

Business hours:

Mo-Fr 08:00 to 17:00

© DomainProfi GmbH 2021