amateurmeisterschaft.de

  • Informationen

    The domain name consists of 20 characters.

  • Wayback Machine

    The first entry in the Internet Archive is from 06.04.2010 and has been crawled 57 times.

Similar domain names

schachhändler.de

Details Offer

blindenschach.de

Details Offer

qualifikationsturnier.de

Details Offer

behindertengolf.de

Details Offer

schachpokal.de

Details Offer

trabrennfahrer.de

Details Offer

nationenwertung.de

Details Offer

hole-of-fame.de

Details Offer

golf-klub.de

Details Offer

The term amateurmeisterschaft“ is e.g. being used in the following contexts:

Mit Einführung des Vertragsspielerstatus 1950 führte der DFB den Wettbewerb um die Deutsche Amateurmeisterschaft ein. Rekordmeister sind … beschreibt den Begriff Amateur. Zu dem Film von 1994 siehe Amateur (Film). Ein Amateur (französisch , von latein isch amator ‚Liebhaber‘) … , dadurch nahmen alle Meister der acht Oberliga-Staffeln aus der Saison 1979/80 am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft teil. | … Sieben Vizemeister und der Dritte der Oberliga Nord nahmen am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft teil. | Mannschaften | … 1928 wurde eine österreichweite Amateur-Meisterschaft als kleiner Gegenpol zusätzlich eingeführt. 1945-heute: Nach Ende des Zweiten … Die Vizemeister nahmen am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft teil. | Mannschaften | Ligen Saison 1982/83 | Datei:SV-Werder- … (Werder Bremen / Amateure) nicht Aufstiegsberechtigt war, spielte er mit den Vizemeistern der anderen Staffeln um die Amateurmeisterschaft. | … Die Vizemeister nahmen am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft teil. | Mannschaften | Ligen Saison 1991/92 | Datei:SV-Werder- … An der deutschen Amateurmeisterschaft nahmen mit dem BFC Preussen (verzichtet auf die 2. Bundesliga ) und den Amateuren von Köln und … Dadurch nahmen alle Meister der acht Oberliga-Staffeln aus der Saison 1980/81 am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft teil. | … , dadurch nahmen alle Meister der acht Oberliga-Staffeln aus der Saison 1978/79 am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft teil. | … Zuvor wurde die deutsche Amateurmeisterschaft im K.-o.-System ausgespielt. Teilnehmende Mannschaften: Die Meister der acht Oberligen und … An der deutschen Amateurmeisterschaft nahmen elf Vizemeister aus der Saison 1974/75 teil. Aus Württemberg qualifizierte sich die SpVgg 07 … Sieben Vizemeister und der Dritte der Oberliga Nord nahmen am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft teil. | Mannschaften | … (Werder Bremen / Amateure) nicht Aufstiegsberechtigt war, spielte er mit den Vizemeistern der anderen Staffeln um die Amateurmeisterschaft. | … An der deutschen Amateurmeisterschaft nahm mit dem FC Wacker München (verzichtet auf die 2. Bundesliga ) ein Meister aus der Saison 1975/76 … Bundesliga), acht Vizemeister und der Dritte der Oberliga Nord nahmen am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft teil. | … Mit Einführung einer neuen dritten Liga (National 1, 1970) wurde die Amateurmeisterschaft zur vierthöchsten Division (D4). Eine weitere … Sieben Vizemeister und der Dritte der Oberliga Nord nahmen am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft teil. | Mannschaften | … An der deutschen Amateurmeisterschaft nahmen acht Vizemeister aus der Saison 1977/78 teil. Aus den Oberligen Südwest und Bayern kamen … Bundesliga), acht Vizemeister und der Dritte der Oberliga Nord nahmen am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft teil. | … Neben fünf Vize-Meistern und dem Dritten der Oberliga Nord, nahmen am Wettbewerb um die deutsche Amateurmeisterschaft mit Worms und … Datei:Reforma AC-erster Sportplatz. jpg | So sahen die „Stadien“ in der Pionierzeit des Fußballs in Mexiko aus. Das Bild zeigt den ersten … Die Österreichische Amateurstaatsmeisterschaft war ein Fußball -Wettbewerb in Österreich , der in den Jahren 1929 bis 1937 ausgetragen … An der deutschen Amateurmeisterschaft nahmen fünfzehn Amateurmeister der damaligen sechzehn Landesverbände des DFB teil. Für Südbaden …

DomainProfi GmbH

Address:

DomainProfi GmbH

Martinistraße 3

49080 Osnabrück

Germany

E-mail:

info@domainprofi.com

Telephone:

+49 541 4069300

Business hours:

Mo-Fr 08:00 to 17:00

© DomainProfi GmbH 2022